Die Sozialpiraten laden Euch ein, an einer Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Wege aus der Altersarmut„, teilzunehmen.

Die Veranstaltung wird am Dienstag, den 11.09.2012 um 20 Uhr, im NRW Mumble stattfinden.

Ab 2030 droht Arbeitnehmern, die durchschnittlich 2.500 Euro brutto im Monat verdient und 35 Jahre Vollzeit gearbeitet haben, nur eine Rente in Höhe des Grundsicherungsbetrags von 688,- Euro. Laut Statistischem Bundesamt haben 2010 mehr als ein Drittel aller Vollzeitbeschäftigten weniger als 2500 Euro im Monat verdient. Eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) kommt zu einem ähnlichen Ergebnis für Nordrhein-Westfalen (NRW): Jeder dritte Renteversicherte in unserem Land sei akut von Altersarmut bedroht.

Das Problem ist nicht unbekannt. Seit geraumer Zeit arbeiten innerhalb der Piratenpartei mehrere Arbeitsgemeinschaften an konkreten Lösungsvorschlägen.

Wir wollen die Gunst der Stunde nutzen, um die aktuellen Arbeitsstände einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Piratenpartei Deutschland fordert in ihrem Wahlprogramm das Bedingungslose Grundeinkommen. Das Bedingungslose Grundeinkommen als Langzeitvision zu betrachten.

Die Sozialpiraten werden aufzeigen, wie man der Altersarmut bereits heute begegnen kann. Am Beispiel des Grundeinkommensmodells Sozialstatt 3.0 zeigen wir, wie effektiv das Bedingungslose Grundeinkommen Altersarmut bekämpft.

Des Weiteren zeigt der AK Altersarmut & Rentenpolitik NRW auf, welche Massnahmen zur Bekämpfung der Altersarmut benötigt werden.

Uns ist daran gelegen auch andere Ideen und Meinungen zu Wort kommen zu lassen. Falls Ihr interesse habt Euere Idee zu präsentieren tragt Euch in folgendes Pad ein: https://sozialpiraten.piratenpad.de/42

Wir freuen uns auf eine schöne Veranstaltung mit Euch!

Quellen:
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/millionen-arbeitnehmern-droht-altersarmut-a-853412.html

http://www.welt.de/politik/deutschland/article108932715/Von-der-Leyens-dramatische-Altersarmut-Prognose.html
http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/tt4158.html

http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/politik/inland/Jedem-dritten-Versicherten-droht-Altersarmut;art29862,1747439

http://www.steuerzahler-niedersachsen-bremen.de/Beamtenpensionen-auf-dem-Pruefstand/35001c42425i1p245/index.html

http://www.tagesschau.de/inland/altersarmut132.html