Zypern macht soziale Grundsicherung mit weniger Bürokratie vor

Präsident Nikos Anastasiadis kündigte am Freitag eine Reform des zyprischen Sozialsystems und die Einführung eines „garantierten Mindesteinkommens“ bis Juni 2014 an [1]. Der nordrhein-westfälische Bundestagskandidat der Piratenpartei Deutschland und Themenbeauftragte für Soziales, Thomas Küppers, begrüßt das zyprische „garantierte Mindesteinkommen“ als ersten Schritt und Vorstufe zu einem Bedingungslosen Grundeinkommen. Gleichzeitig kritisiert Küppers, dass in Deutschland […] weiterlesen

Thomas Küppers: In der Sache bleiben wir hart – Wir fordern ein Umdenken in der Rentenpolitik!

Altersarmut ist ein bislang ungelöstes Problem. Daher müssen wir in dieser Sache hart bleiben und weiterhin ein Umdenken in den Rentenpolitik fordern! Aus diesem Grund haben wir sozialpolitisch interessierten Piraten am 14.07.2013 die Soester Erklärung verabschiedet [1], die bislang schon 100 Piraten unterschrieben haben. Wir fordert einen europäischen Gesellschaftsvertrag. Dieser soll zwei Formen der […] weiterlesen

Last Minute Informations / Aktionstag Altersarmut 17.07.2013

Am 17.07.2013 findet der Aktionstag gegen Altersarmut statt. Zeitgleich finden Demonstrationen und Aktionen in vielen Städten statt. In München findet die Hauptveranstaltung statt. Diese Veranstaltung wird via Streaming übertragen: Link.

Demonstrationszüge und Aktionen finden in folgenden Städten statt:

Augsburg
Bautzen
Berlin
Braunschweig
Wolfenbüttel
Bremen
Dortmund
Frankfurt
[…] weiterlesen

Abstimmung auf dem Parteitag in Bochum (Photo by Joachim S. Müller)

Sozialpiraten veröffentlichen Soester Erklärung 2013

Sozialpiraten fordert neuen Gesellschaftsvertrag für 21. Jahrhundert

Auf ihrem Arbeitstreffen in Soest [1] fordern die Sozialpiraten einen neuen europäischen Gesellschaftsvertrag. Dieser Gesellschaftsvertrag muss sowohl einen fairen Generationenvertrag als auch eine gerechte Vermögens- und Einkommensverteilung in unserer Gesellschaft umfassen.

Unsere Gesellschaft wird von uns allen täglich gestaltet und getragen. Bezahlung und Mehrwert für die Gesellschaft […] weiterlesen

„Gehen die Rentner über Bord?“ – PIRATEN rufen zu Aktionstag gegen Altersarmut in 15 deutschen Städten auf

Altersarmut ist kein Problem der Alten, sondern bedroht den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Die Piratenpartei Deutschland ruft deshalb am 17. Juli zu einem bundesweiten Aktionstag gegen Altersarmut in 15 deutschen Städten auf [1]. Mit einem Aktionsvideo im Netz mobilisieren die PIRATEN bereits heute für die Veranstaltung [2].

„Solidarität ist die Achtung vor der Lebensleistung aller […] weiterlesen

RL-Treffen: Auf dem Weg zu einer neuen Sozialpolitik: Piraten definieren den Begriff „Arbeit“ neu

Am Sonntag, dem 14.07.2013 ab 11:00 Uhr findet in der Adam Kaserne in Soest, Meiningser Weg 20, 59494 Soest, eine Diskussionsveranstaltung der Piratenpartei NRW zum Begriff ARBEIT statt, zu der wir Sie recht herzlich einladen möchten.

Es geht dabei nicht um eine Umverteilung verbleibender Arbeit oder um Arbeitszeitverkürzung, sondern vielmehr werden die Referenten die […] weiterlesen

CDU-Familienpolitik gescheitert – Ministerin macht sich ihre Welt, wie sie ihr gefällt

Zu den am Sonntag in den Medien bekannt gewordenen Berichten [1][2], nach denen Familienministerin Schröder die Darstellung der Ergebnisse der von ihrer Vorgängerin vor fünf Jahren in Auftrag gegebenen Studie des Ifo-Instituts und des Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung in ihren Kernaussagen manipulieren zu wollen, nimmt Christina Worm, Bundestagskandidatin der Piratenpartei Deutschland und Rechtsanwältin […] weiterlesen

Mitmachen! Aktion – Datenschutz im Jobcenter

Wir haben eine Bundesweite Aktion zum Thema „Datenschutz im Jobcenter“ ins Leben gerufen. Es geht uns darum, auf die schlechte Datenschutzlage in den Jobcentern aufmerksam zu machen.

In der Vergangenheit ist es immer wieder zu unangenehmen Aktionen seitens der Jobcenter gekommen. So wurden ALG-II Empfänger, wenn sie z.B. von ihren Nachbarn denunziert worden sind, […] weiterlesen

Krähennest Sitzungspodcast 26: Rentendiskussion der Sozialpiraten und Gäste am 11.09.2012

 

Thema: Am 11.09.2012 haben sich alle an der Rentenpolitik interessierten Piraten im NRW Mumble zum Ideenaustausch getroffen. Wir stellen unsere Vorschläge vor, mit denen man die Altersarmut aufhalten könnte. Des Weiteren werden Alternativen aufgezeigt und die aktuellen Vorschläge der anderen Parteien, wie die Mindestrente, diskutiert. Hier die Aufzeichnung […] weiterlesen

CC-BY-NA Tobias M. Eckrich

Diskussion im Mumble: »Wege aus der Altersarmut« am 11.09.2012

Die Sozialpiraten laden Euch ein, an einer Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Wege aus der Altersarmut„, teilzunehmen.

Die Veranstaltung wird am Dienstag, den 11.09.2012 um 20 Uhr, im NRW Mumble stattfinden.

weiterlesen

Widgets