Johannes Israel: Flächendeckender, gesetzlicher Mindestlohn verbal oder als Betrag definiert?

Link vom Oktober 2011:

http://wiki.piratenpartei.de/BE:Mindestlohn

Ich zitiere:

Einleitung:

„Die Einführung eines Mindestlohnes ist ein sehr strittiges Thema und auch bei uns Piraten wird heftig diskutiert. Um dieser Diskussion noch mehr Struktur zu verleihen, möchte ich den Berliner Squad Mindestlohn gründen“.

Ziele

„Es soll in erster Linie um die Klärung gehen, ob die Einführung […] weiterlesen

Stefan Körner, Landesvorsitzender der Piratenpartei Bayern (Foto CC-BY Tobias M. Eckrich)

Das Grundeinkommen in der Debatte: Stefan Körner

In der Reihe »Das Grundeinkommen in der Debatte« wollen wir Raum schaffen um sich kritische und kontrovers mit dem Thema bedingungsloses Grundeinkommen und den den dazu gefassten Beschlüssen innerhalb der Piratenpartei auseinanderzusetzen.
Zum Beschluss PA284 »Grundeinkommen und Mindestlohn« ein Kommentar von Stefan Körner, Vorsitzenden der Piratenpartei Bayern.

weiterlesen

Olaf Wegner (Quelle: Piratenwik / Nutzerseite)

Meine Bitte an die BGE-Skeptiker und die BGE-Gegner

Ich habe auf dem Bundesparteitag in Offenbach gegen den Antrag PA284 gestimmt und hoffe jetzt nicht als „Blauäugig, […]“ angesehen zu werden, weil ich grundsätzlich doch für die Einführung eines Grundeinkommen bin.

weiterlesen

Sozialpiraten zum Beschluss PA284

Mit einer knappen Zweidrittelmehrheit wurde auf dem Bundesparteitag 2011.2 in Offenbach der viel diskutierte Programmantrag 284 angenommen. Dieser erhielt 756 Ja-Stimmen und 374 Nein-Stimmen.
Als Antrag aus der Kategorie „Arbeit und Soziales“ wurde er auch vielmals mit den Sozialpiraten als parteiinterner Plattform in diesem Ressort in Verbindung gebracht. Nun wollen wir auch mal […] weiterlesen

Widgets